News Damen Herren

Huber Bodywear Wäschekultur seit 1908

Das Original seit 1908

1908 gründete Josef Huber in Götzis sein eigenes Wäsche-Unternehmen. Von Anfang an legte er höchsten Wert auf hochwertigste Materialien, perfekte Passform und ausgezeichneten Tragekomfort. Diese Kultur des besten Tragegefühls bildet bis heute das unverrückbare Fundament der Marke HUBER und ihrer Erfolgsgeschichte.

 

Gestern und heute: Das Original « made in Austria »

1908 gegründet, ist HUBER heute Österreichs traditionsreichste Wäschemarke. Auch nach der Internationalisierung des Unternehmens in den vergangenen Jahren wird jedes einzelne HUBER Original in Österreich entworfen und entwickelt. Dadurch ist gewährleistet, dass auch in Zukunft die mehr als 100-jährige Erfahrung mit Wäsche-Produkten und die herausragende Kompetenz bei Feintextilien, jedes neue Modell zu einem unverwechselbaren Original aus dem Hause HUBER macht. Österreichische Qualität und Tradition, die man spürt.

 

Wegweisende Produktinnovationen

Seither wurden im Hause HUBER viele wegweisende Produktinnovationen entwickelt und am Markt eingeführt. So brachte das Unternehmen etwa in den 1920er Jahren eine spezielle wärmende Unterwäsche aus gerauten Futtergarnstoffen auf den Markt. Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg, als eine möglichst lange Haltbarkeit der Wäsche entscheidend war, erfand HUBER Unterwäsche mit einem einfach auszuwechselnden Gummiband. Und 1952 wurde für die exklusive Produktlinie «Dexa Lancofil» eine vollkommen neue Fasermischung aus edlen Tierwollen und Baumwolle entwickelt, welche die positiven Eigenschaften beider Materialien in einem einzigartigen Gewebe vereinte.

 

Marktführerschaft und Entwicklungszentrum

In den 1960er Jahren gelang es HUBER, Marktführer bei Wäsche in Österreich zu werden. Mit dem 1967 eingeweihten Färberei- und Ausstattungsbetrieb in Mäder war es HUBER erstmals möglich, den gesamten Produktionsprozess selbst zu kontrollieren. Die Chancen der Marktöffnung in den 1990er Jahren nutzend, errichtete HUBER in der Folge Konfektionsbetriebe in Portugal, Ungarn und Bulgarien. Inzwischen verfügt das Kompetenz- und Entwicklungszentrum der Marke HUBER über eine der weltweit modernsten Produktionsstätten für Textilien.

 

HUBER – Das Original International

Heute ist HUBER ein international tätiges Unternehmen, das die stolze Tradition des österreichischen Originals rund um den Globus fortführt. Mit großer Innovationskraft und einer hervorragenden Intuition für neue Entwicklungen steht die Marke HUBER auch in Zukunft für höchste Qualität und ein unvergleichlich angenehmes Tragegefühl.